EnBW presents survey results in SecondLife

On Thursday July 23rd I will present the results of a survey at 19:00 MESZ (10am PST/SLT) on the EnBW Sims (http://slurl.com/secondlife/EnBW%20EnergyPark%20InnovationArea/104/58/28).
EnBW in SecondLife

EnBW in SecondLife

Ausgerechnet ich blog es als Letzter.

Entgegen dem von der Presse allzu gern publizierten Trend, dass sich Unternehmen aus Second Life zurückziehen, ist man bei EnBW immer noch sehr an der SL-Community interessiert.

Am Donnerstag, dem 23.07.2009, werden um 19:00 Uhr im Auditorium des EnBW EnergyParks die Ergebnisse einer Online-Umfrage präsentiert.

Die Umfrage hat vor allem die Menschen hinter den Avataren beleuchtet. In dem Vortrag werden Antworten auf Fragen gegeben wie: „Wer nutzt eigentlich SL?“, „Werden Markenauftritte überhaupt wahrgenommen?“, „Was machen die Nutzer am liebsten in SL?“ oder „Wer flirtet lieber, Männer oder Frauen?“ (http://slurl.com/secondlife/EnBW%20EnergyPark%20InnovationArea/104/58/28)

Weitere Informationen zu der Umfrage finden sich nach dem Event unter: http://www.enbw.com/secondlife

2 Responses to EnBW presents survey results in SecondLife

  1. Ich habe gerade gesehen, dass die Folien zu dem Vortrag inzwischen online sind. Da auf der EnBW-Seite keine Kommentarfunktion zu finden ist, an dieser Stelle ein paar Anmerkungen:

    1. Auf der Folie 6 heißt es, dass ein Ost-West-Gefälle bei den SL-Nutzern existiere. Meines Erachtens lässt sich diese Schlussfolgerung aus den vorgelegten Zahlen nicht entnehmen, da sie nicht in Relation zur jeweiligen Bevölkerungszahl gesetzt wurden und somit nicht berücksichtigt wurde, dass die etliche West-Länder bevölkerungsreicher sind als die Ost-Länder.

    2. Bei der Auswertung nach Markenwahrnehmung auf den Folien 17/18 steht EnBW an erster Stelle. Die Wahrnehmung dieser Marke kann durch eine Umfrage auf dem Gelände der EnBW jedoch nicht repräsentativ erfragt werden, da diejenigen, die die Marke EnBW in SL wahrnehmen, mit höherer Wahrscheinlichkeit den Weg auf deren Gelände finden und daher überräpräsentiert sind.

    3. Kleiner Schönheitsfehler: Auf Folie 13 müsste in der Zeile 1-5€ die L$-Angabe 2000L$-4000L$ stehen.

    Ansonsten eine schöne und erfreulich seriöse Umfrage.

  2. Escape Button says:

    Vielen Dank für das Feedback und das Lob.

    zu 1) Jain. Wir haben nicht behauptet, dass es ein Ost-West-Gefälle bei den SL-Nutzern gibt, sondern ein West-Ost Gefälle bei den [absoluten] Teilnehmerzahlen [der Umfrage] je nach Bundesland. Natürlich hängt das mit den Bevölkerungszahlen zusammen, es korreliert aber vermutlich vor allem mit der Internetnutzung je Bundesland (s. Nonliner-Atlas 2009). Eine nach Einwohnerzahl und Internetnutzung relativierte Darstellung wäre natürlich noch schöner gewesen. Die Werte zeigen aber vor allem eine gute statistische Abdeckung der Umfrage.

    zu 2) Klar. Volle Zustimmung. Den Teilnehmern war natürlich bewusst, dass sie an einer Umfrage der EnBW teilnehmen. Aber: Die Umfrageteilnehmer stammen nicht aus SL sondern wurden über Google-Ad-Words “gecastet”. Sie müssen also nicht zwangsläufig schon einmal auf den EnBW-SIMs gewesen sein (Die 12 Teilnehmer, die innerhalb von SL gecastet wurden, sind nicht mit in die Auswertung eingeflossen).

    Zu 3) Stimmt, vielen Dank für den Hinweis.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: